Mein absoluter Lieblings-Smoothie

Seit ich vor ein paar Wochen für das Gesundheitsmagazin Life! eine Story über Saftkuren schrieb und mich intensiv mit dem Thema auseinandersetzte, bin ich total angefressen von Säften und Smoothies. Ich mixe und presse, was das Zeugs hält. Mal Giftgrünes, mal Knallrotes – Hauptsache, es werden möglichst viele frische Produkte direkt vom Bauernhof oder vom Markt verwertet. … Mein absoluter Lieblings-Smoothie weiterlesen

Der 10 Minuten Fitness Burger vom Lanserhof

Es gibt Tage, an denen ich erst kurz nach sieben aus dem Büro komme, hektisch in den nächsten Supermarkt renne, weil der Kühlschrank zu Hause leer ist, und mich verzweifelt frage: „Was soll ich jetzt bloss noch zum Abendessen kochen?“ An solchen Tagen ist die Versuchung gross, einfach ins Tiefkühlregal zu greifen, um schnell irgendein Fertiggericht in den Backofen … Der 10 Minuten Fitness Burger vom Lanserhof weiterlesen

Zuckerfreie Beeren Kokos Tarte

Ich treffe immer häufiger Menschen, die sich mit ihrer Gesundheit, ihrem Körper und ihren Essgewohnheiten regelrecht abmühen. Der eine ärgert sich, dass sein Stoffwechsel nicht mehr so effizient arbeitet wie mit 25 und hat das Gefühl, immer länger auf dem Fahrrad sitzen zu müssen, um gegen die drohenden Fettpölsterchen am Bauch anzukämpfen. Eine andere hat ein derart schlechtes Gewissen, wenn sie sich morgens zum … Zuckerfreie Beeren Kokos Tarte weiterlesen

Wassermelonen-Torte

Freunde bunter Früchtchen und cremiger Dekadenz: Bei diesem Rezept dürft Ihr mal so richtig zuschlagen und müsst dabei nur ein halbwegs schlechtes Gewissen haben. Denn hinter dem verführerischen Tuttifrutti-Schlagrahm-Mantel versteckt sich kein schwerer Teig aus Butter, Zucker und Mehl, sondern eine schlichte, eisgekühlte Wassermelone. Und die schmeckt so dekoriert erste Sahne, hat aber nur einen Bruchteil der Kalorien, … Wassermelonen-Torte weiterlesen

Sommerlicher Linsensalat

In den vergangenen zwei Wochen war Sendepause auf meinem Blog. Das liegt nicht daran, dass ich keine Lust mehr hatte aufs Kochen und Schreiben. Ich war in den Ferien. Und zwar auf Island, der westlichsten Insel Europas knapp unter dem südlichen Polarkreis – unlängst bekannt geworden durch ihre ruhmreiche Fussball-Nationalmannschaft, die es bei der EM in Frankreich überraschend bis … Sommerlicher Linsensalat weiterlesen

Food Trend Poke

An alle, die diesen Sommer zu Hause verbringen und sich über unser Miesepeterwetter ärgern: Es besteht wenig Hoffnung! Der König der Muotathaler Wetterschmöcker prophezeit nach einem weiteren durchwachsenen, nasskühlen Monat erst ab dem 20. Juli zu den Hundstagen sommerlich warmes Bergtourenwetter. Davor gäbe es keine drei schöne Tage am Stück. Wem dies jetzt gleich die Tränen in die Augen treibt so … Food Trend Poke weiterlesen

Espresso Chia mit Karamell Amaranth und Cacaonibs

Ich geb’s zu. Der Dauerregen ist mir aufs Gemüt geschlagen. Mir fehlt die Sonne, mir fehlt die Hitze. Ich fühle mich um den (eh schon viel zu kurzen) Sommer betrogen und die Möglichkeit, im luftigen Kleidchen an den See zu radeln, um dort ein Paddelboard zu mieten, mit den Enten um die Wette zu schwimmen und hinterher … Espresso Chia mit Karamell Amaranth und Cacaonibs weiterlesen

Sommerliche Tomatensuppe mit Knoblauch Knusperbrot

Wenn der Sommer partout nicht kommen will, müssen wir ihn halt selber ins Haus zaubern. Am besten funktioniert dies mit einer selbst gemachten Tomatensuppe. Nichts schmeckt so sehr nach Sonnenschein und guter Laune wie das Aroma erntefrischer Tomaten mit Basilikum. Weil viele Tomatensorten aber oft auch im Sommer und gerade bei solchen Wetterverhältnissen nach wenig … Sommerliche Tomatensuppe mit Knoblauch Knusperbrot weiterlesen

Quinoa Tartar

Der amerikanische Koch und Buchautor Anthony Bourdin von der Brasserie „Les Halles“ in New York reist auf der Suche nach der perfekten Mahlzeit für seine Sendungsreihe Eine Frage des Geschmacks regelmässig rund um den Globus und spürt ausgefallene Delikatessen auf.  Er nennt es „die Welt mit dem Mund erkunden statt mit den Augen.“ Aber egal, wo es … Quinoa Tartar weiterlesen

Ein Pfirsichnachts-Traum

Ebenso wie Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“ ist auch der Pfirsichnachts-Traum eine Liebesgeschichte. Eine, die sich alljährlich wiederholt, nämlich immer dann, wenn der Sommer am Horizont auftaucht und die ersten Pfirsiche auf den Markt kommen. Der Pfirsich ist wahrscheinlich die verführerischste aller Früchte. Nicht nur wegen seiner samtweichen Haut, sondern vor allem wegen seines unvergleichlichen, süssen Geschmacks, der noch besser zur Geltung kommt, … Ein Pfirsichnachts-Traum weiterlesen

Blitz Pancakes aus 2 Zutaten für eilige Morgenmuffel

Winston Churchill soll mal gesagt haben: „Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.“ Wie recht der Mann hatte. Es ist unsere Ernährung, die bestimmt, wie wir uns fühlen, wie wir aussehen und wie schnell wir altern. Ob wir energievoll in den Tag starten oder morgens kaum aus den Federn kommen. Ob wir … Blitz Pancakes aus 2 Zutaten für eilige Morgenmuffel weiterlesen

Karfreitags Bouillabaisse

Seit ich denken kann gab’s bei uns Zuhause an Karfreitag Bouillabaisse. Wir Kinder haben das Gericht mit dem fremdländischen Namen vom ersten Bissen an geliebt. Nicht nur deshalb, weil meine Mutter dazu immer haufenweise selbst gemachtes Knoblauchbrot servierte. Es war die Kombination aus klarem Fond, bissfestem Gemüse und zarten Edelfischen, auf die wir uns jedes Jahr aufs … Karfreitags Bouillabaisse weiterlesen