Espresso Chia mit Karamell Amaranth und Cacaonibs

Ich geb’s zu. Der Dauerregen ist mir aufs Gemüt geschlagen. Mir fehlt die Sonne, mir fehlt die Hitze. Ich fühle mich um den (eh schon viel zu kurzen) Sommer betrogen und die Möglichkeit, im luftigen Kleidchen an den See zu radeln, um dort ein Paddelboard zu mieten, mit den Enten um die Wette zu schwimmen und hinterher … Espresso Chia mit Karamell Amaranth und Cacaonibs weiterlesen

Sommerliche Tomatensuppe mit Knoblauch Knusperbrot

Wenn der Sommer partout nicht kommen will, müssen wir ihn halt selber ins Haus zaubern. Am besten funktioniert dies mit einer selbst gemachten Tomatensuppe. Nichts schmeckt so sehr nach Sonnenschein und guter Laune wie das Aroma erntefrischer Tomaten mit Basilikum. Weil viele Tomatensorten aber oft auch im Sommer und gerade bei solchen Wetterverhältnissen nach wenig … Sommerliche Tomatensuppe mit Knoblauch Knusperbrot weiterlesen

Quinoa Tartar

Der amerikanische Koch und Buchautor Anthony Bourdin von der Brasserie „Les Halles“ in New York reist auf der Suche nach der perfekten Mahlzeit für seine Sendungsreihe Eine Frage des Geschmacks regelmässig rund um den Globus und spürt ausgefallene Delikatessen auf.  Er nennt es „die Welt mit dem Mund erkunden statt mit den Augen.“ Aber egal, wo es … Quinoa Tartar weiterlesen

Ein Pfirsichnachts-Traum

Ebenso wie Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“ ist auch der Pfirsichnachts-Traum eine Liebesgeschichte. Eine, die sich alljährlich wiederholt, nämlich immer dann, wenn der Sommer am Horizont auftaucht und die ersten Pfirsiche auf den Markt kommen. Der Pfirsich ist wahrscheinlich die verführerischste aller Früchte. Nicht nur wegen seiner samtweichen Haut, sondern vor allem wegen seines unvergleichlichen, süssen Geschmacks, der noch besser zur Geltung kommt, … Ein Pfirsichnachts-Traum weiterlesen

Blitz Pancakes aus 2 Zutaten für eilige Morgenmuffel

Winston Churchill soll mal gesagt haben: „Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.“ Wie recht der Mann hatte. Es ist unsere Ernährung, die bestimmt, wie wir uns fühlen, wie wir aussehen und wie schnell wir altern. Ob wir energievoll in den Tag starten oder morgens kaum aus den Federn kommen. Ob wir … Blitz Pancakes aus 2 Zutaten für eilige Morgenmuffel weiterlesen

Karfreitags Bouillabaisse

Seit ich denken kann gab’s bei uns Zuhause an Karfreitag Bouillabaisse. Wir Kinder haben das Gericht mit dem fremdländischen Namen vom ersten Bissen an geliebt. Nicht nur deshalb, weil meine Mutter dazu immer haufenweise selbst gemachtes Knoblauchbrot servierte. Es war die Kombination aus klarem Fond, bissfestem Gemüse und zarten Edelfischen, auf die wir uns jedes Jahr aufs … Karfreitags Bouillabaisse weiterlesen

Liquid Chocolate Cake

Alkohol macht süchtig. Alkohol macht dick. Alkohol schädigt die Gesundheit. Alkohol mindert die Potenz. Und dennoch trinken wir ihn bei jeder Gelegenheit, manche bis zum Umfallen: Zur Happy Hour, zum Apéro, zum Businesslunch, um zu feiern, um zu relaxen und zum Essen sowieso. Denn Alkohol ist die Gesellschaftsdroge Nummer eins. Nicht nur, weil’s schmeckt, sondern auch, weil … Liquid Chocolate Cake weiterlesen

Wohlfühl Mini Eintopf

Es gibt Abende, an denen ich ohne Mann und Kinder Zuhause bin und einfach keine Lust habe, zu kochen. Zuviel Aufwand für eine Person. Und zu viel Abwasch sowieso. Dann wiederum denke ich, dass ich es mir gefälligst wert sein sollte. Also eile ich ins nächste Delikatessengeschäft und kaufe ein besonders schönes Stück Fleisch, viel exquisites Gemüse und eine … Wohlfühl Mini Eintopf weiterlesen

Chia Pudding mit Beeren

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Deshalb schreibe ich so gerne (und oft) darüber. Wer morgens mit leerem Magen das Haus verlässt, hat ein bis zu 4.5-fach höheres Risiko, übergewichtig zu werden. Ein gesundes Frühstück jedoch sättigt nachhaltig und stärkt den Körper für die Herausforderungen des Alltags. Doch irgendwie scheint es, als hätten viele von … Chia Pudding mit Beeren weiterlesen

Porridge asiatisch angehaucht

Jedes Jahr veröffentlicht die Oscar-Preisträgerin und leidenschaftliche Hobbyköchin Gwyneth Paltrow in ihrem Blog goop zu Jahresbeginn eine einwöchige Detox-Diät mit wundervollen Rezepten. In der Einleitung werden jeweils die Regeln bekanntgegeben: kein Zucker, kein Gluten, keine Milchprodukte, kein Koffein, kein Alkohol, kein rotes Fleisch, keine Schalentiere, kein weisser Reis. Auch auf der Liste der üblichen Verdächtigen: Nachtschattengewächse (also u.a. Tomaten, Auberginen, Paprika, Chilischoten, Kartoffeln … Porridge asiatisch angehaucht weiterlesen

Detox Salat mit Linsensprossen

Keine Zeit, stundenlang in der Küche zu stehen und trotzdem Lust auf etwas Frisches, Gesundes, Neues? Dann ist dieser absolut köstliche Salat ein Muss: er steht in genau zehn Minuten genussbereit auf dem Tisch und ist eine Bereicherung für jeden Speiseplan – nicht nur in der nach-weihnachtlichen Detox-Phase. Die unglaubliche Heilkraft des Korianders Der Clou daran … Detox Salat mit Linsensprossen weiterlesen

Detox Suppe

Es ist wieder soweit. Die Feiertage sind vorüber und haben ihre Spuren hinterlassen. Bei einigen auf der Waage. Andere fühlen sich einfach nur schlapp und ausgelaugt. Höchste Zeit, uns selbst mal wieder was Gutes zu tun. Zum Beispiel mit einem ausgedehnten Spaziergang – am besten im Wald. Ein Waldspaziergang hat einen ähnlich grossen gesundheitlichen Nutzen wie … Detox Suppe weiterlesen