Zuckerfreie Beeren Kokos Tarte

Ich treffe immer häufiger Menschen, die sich mit ihrer Gesundheit, ihrem Körper und ihren Essgewohnheiten regelrecht abmühen. Der eine ärgert sich, dass sein Stoffwechsel nicht mehr so effizient arbeitet wie mit 25 und hat das Gefühl, immer länger auf dem Fahrrad sitzen zu müssen, um gegen die drohenden Fettpölsterchen am Bauch anzukämpfen. Eine andere hat ein derart schlechtes Gewissen, wenn sie sich morgens zum … Zuckerfreie Beeren Kokos Tarte weiterlesen

Espresso Chia mit Karamell Amaranth und Cacaonibs

Ich geb’s zu. Der Dauerregen ist mir aufs Gemüt geschlagen. Mir fehlt die Sonne, mir fehlt die Hitze. Ich fühle mich um den (eh schon viel zu kurzen) Sommer betrogen und die Möglichkeit, im luftigen Kleidchen an den See zu radeln, um dort ein Paddelboard zu mieten, mit den Enten um die Wette zu schwimmen und hinterher … Espresso Chia mit Karamell Amaranth und Cacaonibs weiterlesen

Ein Pfirsichnachts-Traum

Ebenso wie Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“ ist auch der Pfirsichnachts-Traum eine Liebesgeschichte. Eine, die sich alljährlich wiederholt, nämlich immer dann, wenn der Sommer am Horizont auftaucht und die ersten Pfirsiche auf den Markt kommen. Der Pfirsich ist wahrscheinlich die verführerischste aller Früchte. Nicht nur wegen seiner samtweichen Haut, sondern vor allem wegen seines unvergleichlichen, süssen Geschmacks, der noch besser zur Geltung kommt, … Ein Pfirsichnachts-Traum weiterlesen

Bananeneis Frühstück

Eiscreme zum Frühstück? Aber sicher! Naschkatzen und Süssmäuler dürfen sich bei Nadia Damaso bedanken. Die 20-Jährige Schweizerin hat mit ihrem Erstlingswerk Eat Better Not Less nicht nur auf Anhieb die Bestseller-Listen gestürmt, sondern auch das Bananeneis zum Frühstück eingeführt. Es handelt sich gemäss Damaso um „das beste und gesündeste Eis, das es gibt“, sie selbst wolle nicht mehr darauf … Bananeneis Frühstück weiterlesen

Baiserrolle mit Rosenblättern und Himbeeren

Es gibt kaum ein Dessert, mit dem ich jemals mehr Komplimente geerntet habe als mit dieser genialen Kreation von Yotam Ottolenghi aus dem Buch Vegetarische Köstlichkeiten. Die Baiserrolle mit Rosenblättern und Himbeeren sieht aus wie ein kleines Kunstwerk, und genauso gut schmeckt sie auch. Noch erfreulicher ist aber die Tatsache, dass man keine Ausbildung als Konditor benötigt, um das alles genauso … Baiserrolle mit Rosenblättern und Himbeeren weiterlesen