„Falsche“ Chicken Wonton Suppe mit umgekehrten Ravioli

Herbst ist bei uns, wenn ich anfange, Apfel-Zimt-Kuchen zu backen, Zwetschgen einzumachen und Suppen zu kochen. Denn wenn’s draussen kalt ist, gibt es für mich nichts Gemütlicheres, als mit einem dampfenden Topf voller lecker duftender Köstlichkeiten und Freunden oder Familie am Esstisch zu sitzen. Eine Suppe ist für mich so eine Art Ur-Essen. Sie ersetzt das Lagerfeuer, um das … „Falsche“ Chicken Wonton Suppe mit umgekehrten Ravioli weiterlesen

Der 10 Minuten Fitness Burger vom Lanserhof

Es gibt Tage, an denen ich erst kurz nach sieben aus dem Büro komme, hektisch in den nächsten Supermarkt renne, weil der Kühlschrank zu Hause leer ist, und mich verzweifelt frage: „Was soll ich jetzt bloss noch zum Abendessen kochen?“ An solchen Tagen ist die Versuchung gross, einfach ins Tiefkühlregal zu greifen, um schnell irgendein Fertiggericht in den Backofen … Der 10 Minuten Fitness Burger vom Lanserhof weiterlesen

Suppenhuhn auf moderne Art

Wann haben Sie zuletzt ein Suppenhuhn gegessen? Wussten Sie, dass von den mehr als 2 Millionen ausgedienten Legehennen in der Schweiz nicht einmal 20 Prozent konsumiert werden? Der Rest landet in der Biogas-Produktion, weil die beiden Grossbetriebe der marktbeherrschenden Detailhändler, Micarna und Bell, seit 2010 keine Legehennen mehr schlachten. Würde jede Familie ein Suppenhuhn im Jahr … Suppenhuhn auf moderne Art weiterlesen